Unser 1. Techniktag war ein "Hit"

Am Do, 29.11.2018, von 10:00 bis 15:00 Uhr veranstalteten wir unseren 1. Techniktag. Jede Klasse hat sich mit Technik und Naturwissenschaften beschäftigt. Tatkräftig unterstützt wurden wir von 5 Partnerfirmen - Miba, Wolf Systembau, GEG Gmunden, Ideal-ake Kältetechnik Gmunden, SFK Tischler GmbH Kirchham - unglaublich was diese alles auf die Beine gestellt haben. Natürlich sah man auch Schüler/innen beim "Lernen", bei Referaten, beim PC-Upcycling zu Blumentöpfen, beim 3D-Drucken, Fräsen, bei der Arbeit mit 3D-Stiften, Arbeit mit Tablets und Whiteboards, natürlich auch bei "kulinarischen" Vorbereitungen usw.! - Eine riesige Bandbreite und ein großer Erfolg für uns!

Immense Vorbereitungsarbeit von allen Schüler/innen, Lehrer/innen, unseren Partnerfirmen, Erich Auer und Herrn Klepp!

Weiterlesen …

Elektrischer Strom, Serien- und Parallelschaltung

Am Beginn setzten sich die Schüler/innen anhand eines Films und mit Hilfe von Skizzen mit den Themen „Stromkreis“, „Serienschaltung“ und „Parallelschaltung“ auseinander. Anschließend versuchten sie die Begriffe mit Elektronikbaukästen umzusetzen.

Danach bauten sie mit Batterie, Brückenfassungen, Glühlämpchen und Summer eigenständig ein Modell, bei dem alle Begriffe umgesetzt wurden.

Zuletzt wurde noch anhand eines Films über die Gefahren des elektrischen Stroms gesprochen.

Weiterlesen …

Talenteförderung bei Fa. Wolf und SFK

Am 12.11.2018 gab es den 1. Talente-Workshop bei der Firma Wolf Systembau in Scharnstein. Frau Pesendorfer war mit 6 Schüler/innen aus der 3c und der 4a in den Werkstätten der Firma. Neben einer kurzen Führung wurde dann von den Schüler/innen eine Fertigteilwand für ein Haus zusammengebaut. Eine große Herausforderung. Der Lehrlingsbeauftrage Herr Martin Grill-Kiefer stand natürlich mit Rat und Tat zur Seite.

Am 13.11.2018 fuhren 4 Schüler/innen aus der 3a und der 4b zur Fa. SFK Tischler GmbH nach Kirchham. Ein unglaublich interessanter Nachmittag sogar mit 3D-SCANNEN und anderen Feinheiten. Frau Mag. Claudia Haslinger, die Chefin, zeigte uns den Betrieb und besondere Produktionsverfahren mit Fiberglas, Carbon und ähnliches. Dann mussten wir Teile zusammenbauen und zum Abschluss ging es zum Scannen - Wahnsinn!

Weiterlesen …

Modell OÖ. Schwerpunktschule für Technik und Naturwissenschaften

Ab dem Schuljahr 2018/2019 werden wir OÖ. Schwerpunktschule für Technik und Naturwissenschaften!

Ziel: Wir, die WKO Bezirksstelle Gmunden und 13 Firmen in und um Gmunden versuchen das Interesse unserer Schüler/innen für Technik und technische Berufe zu wecken und zu fördern.

Zu diesem Zweck führen wir jährlich eine Schwerpunktklasse für Technik und Naturwissenschaften, aber auch Schüler/innen aus anderen Zweigen können und dürfen teilnehmen!