Neues aus der Französisch-Gruppe der 3. Klassen

Wir sind heuer 13 Schülerinnen und Schüler der 3a, 3b und 3c Klasse und lernen seit September Französisch. Für einige von uns ist es die 3. Fremdsprache, denn wir sprechen neben Deutsch und Englisch auch Arabisch, Türkisch, Serbisch, Bosnisch, Rumänisch und Bulgarisch.

Wir können uns auf Französisch vorstellen, Fragen zu Nationalität, Wohnort, Alter und Familie stellen , wir kennen die Zahlen von 1-100, wir singen französische Lieder und sehen französische Filme.

Besonders viel Spaß macht es uns französische Gerichte zu kochen. So haben wir vor Weihnachten mit unserer Französischlehrerin Karin Pfeil und der Kochexpertin Frau Andrea Kostersitz ein poulet avec des pommes de terre au rosmarin, des pois und als Dessert ein mousse au chocolat zubereitet. Allen hat es gut geschmeckt, der Tisch war schön gedeckt und wir freuen uns auf das nächste Kochen.

Es ist auch ein besonderes Erlebnis, wenn wir Post von unseren Brieffreunden und Freundinnen aus unserer Partnerschule in Orleans bekommen. Wir schreiben Briefe und Mails auf Deutsch und Französisch und planen auch noch einen kurzen Film, um uns besser kennen zu lernen.

Weiterlesen …