Bunter Eröffnungsgottesdienst

Ein Teil unserer bunten Schule (die röm. kath. SchülerInnen, die Lehrkräfte und der Direktor) feierte den Schulbeginn bunt „beschirmt“ in der Stadtpfarrkirche Gmunden.

Wir wollen darauf vertrauen, dass Gott uns im kommenden Schuljahr mit seinem Segen -seinem Mit-uns-Gehen- beschützt, wie ein Schirm. Es wird aber auch wichtig sein, uns immer wieder gegenseitig zu beschützen und zu beschirmen, vor allem in schwierigen, gewittrigen Situationen.

 

Weiterlesen …

Interreligiöse Feier, Schulschluss 2016

Wir sind im zurückliegenden Schuljahr zu einer sehr guten Schulgemeinschaft zusammengewachsen, das beweisen auch die vielen Projekte und Schulveranstaltungen, die von Offenheit gegenüber Neuem und Fremdem, von Freundschaft zu Mitschülern – aber auch zu Lehrern und von viel Freude getragen wurden.

Wir sind eine sehr „bunte“ Gemeinschaft, Schülerinnen und Schüler aus vielen Nationen, jeder hat seinen Platz in unserer Mitte gefunden, jeder hat eine bestimmte Aufgabe, keiner ist mehr wegzudenken. Diese Vielfalt zeichnet uns nicht nur aus, nein, sie macht uns auch stark und wir profitieren alle davon.

Deshalb haben wir zu Schulschluss diese Form einer interreligiösen Feier gewählt, an der alle Religions- und Bekenntnisgemeinschaften teilnehmen können.

Auch wurden bei dieser sehr gelungenen Feier die Klassenbesten aller Jahrgänge geehrt und jene SchülerInnen, die besondere soziale Leistungen für unsere Gemeinschaft erbracht haben, mit einer Urkunde belohnt.

Schließlich wurden "unter Tränen" unsere 4. Klassen veranschiedet, bevor wir gemeinsam das Lied "We Are The World" gesungen haben. Ja, wir sind eine kleine, aber sehr bunte und vielfältige Welt.